Helga Dolezal Helga Dolezal

Die Chefin des Hauses und "Grande Dame" der heimischen Schönheits- und Gesundheitsszene ist mit ihrer über 35-jährigen beruflichen Erfahrung und ihrem Charme und Einfühlungsvermögen der Garant dafür, dass man als Gast gerne immer wieder kommt.


Als Erste erkannte die ausgebildete Kosmetikerin und Heilmasseurin, dass "Wellness" mehr bedeutet, als nur das Fehlen von "Illness". Seit der Eröffnung ihres ersten "Beauty Centers" 1975, begann Helga Dolezal Schritt für Schritt ein ganzheitliches Konzept  für Körper, Geist und Seele zu entwickeln, welches 1980 in eine der ersten Beautyfarmen in Österreich mündete und heute zu einem der bekanntesten Schönheits- und Gesundheitszentren, der "Beauty-Vital-Residenz" mit Viersternehotel in Neusiedl am See, herangereift ist.
 

Werdegang

1974 Diplom zur ärztlich geprüften Fachkosmetikerin, Heilmasseurin und medizinischen Fußpflegerin, Lymphdrainage-und Fußzonen Therapeutin
1975 Eröffnung des ersten Beauty Centers
1980 Gründung der Beauty Farm
1983 Ausbildung zur Hotel- und Tourismuskauffrau
1984 Neues Domizil in der Villa Dolezal
1987 Vergrößerung der Beauty-Farm in der Seestraße zum Schönheits-und Gesundheitszentrum
1996 Erweiterung des Schönheits- und Gesundheitszentrums
1997 Verleihung des Dekrets zum Doktor der Bioenergetik Medizin
1999 Zu- und Neubau der Beauty-Vital-Residenz
2001 Eröffnung des neuen, eleganten Hauses
2003 Verleihung des Professor-Titels an Frau Helga Dolezal, Dr. Cos.